Zertifikat

Zertifikat

»Als promovierte Ärztin beschäftige ich mich seit 1997 mit Traditioneller Chinesischer Medizin. Ich bin überglücklich, dass ich viele Erkrankungen an der Wurzel packen und damit meine Patienten erfolgreich behandeln kann.«

Vita

Dr. med. Claudia Mittenzwey-Hänel ist verheiratet und hat 2 Kinder.

  • Medizinstudium an der TU Dresden
  • 2005 Promotion zum Thema »Akupunktur bei der chronisch rezidivierenden Urtikara« Universitätsklinik für Dermatologie, Dresden
  • seit 1997 Beschäftigung mit Akupunktur und Traditioneller Chinesischer Medizin
  • 1999 Akupunkturausbildung am Nanjing College for Traditional Chinese Medicine in China
  • 2004 Diplom in Akupunktur der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur
  • 2004 Beginn der Ausbildung in Chinesischer Arzneimitteltherapie (chinesische Heilkräuter)
  • seit 2006 Erlernen von Frauen-Qi-Gong-Übungen und Übungen des Nei Yang Gong von Liu Ya Fei in Berlin
  • seit 2006 Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin in Dresden-Striesen mit folgendem Schwerpunkt: Akupunktur, chinesische Heilkräuter, Ernährungsberatung im Sinne der Traditionellen Chinesischen Medizin (5 Elemente), Qi Gong
  • 2008 Diplom in Chinesischer Arzneimitteltherapie der SMS Gesellschaft für Chinesische Medizin
  • seit 2001 regelmäßig Vorträge in Dresden zum Thema Traditionelle Chinesische Medizin
  • seit 2009 Ausbildung in Nei Yang Gong (Innen Nährendem Qi Gong) bei Liu Ya Fei; ständige Weiterbildungen in allen Aspekten der Chinesischen Medizin
  • seit 2009 Gastvorlesungen vor Medizinstudenten an der TU Dresden zum Thema »Akupunktur«
  • Januar – April 2009 Weiterbildung Kinderheilkunde in der Chinesischen Medizin am Shou Zhong Ausbildungszentrum Berlin
  • Oktober 2009 – Oktober 2011 zweijährige Weiterbildung »Medizinisch-therapeutisches Qi Gong« bei Prof. Liu Ya Fei in Berlin und Shou Zhong Ausbildungszentrum Berlin,
    Abschluss: Lehrbefähigung zum Unterrichten folgender Übungen:

    1. Wandle Muskeln und Sehnen und bewege das Qi
    2. Gesunderhaltende Selbstmassage
    3. Stille Übungen der Grundstufe / Mittelstufe
  • seither regelmäßige Weiterbildungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf allen Gebieten der TCM
  • September 2015 TAO-Kongress in Graz, Ausbildung in Kosmetischer Akupunktur bei Radha Thambirajah
  • 2015 / 2016 Ausbildungslehrgang zur TCM-Spezialistin Reproduktionsmedizin / Kinderwunschbehandlung in Wollerau (Schweiz) in Schulmedizin und Traditioneller Chinesischer Medizin
  • seit 2015 gebe ich Kurse in Völs am Schlern in Südtirol bei Dr. Ilona Bauer zum Thema Frauen Qi Gong / Nei Yang Gong jeweils 2-mal jährlich im April und Oktober.